Bitte Buchhandlung auswählen.


Bücher Wenner in Osnabrück




Bültmann & Gerriets in Oldenburg
Herzlich willkommen in unserem Webshop! Sammeln Sie Punkte bei jedem Buchkauf mit unserer Literaturkarte. Hier erfahren Sie mehr: Literaturkarte
Dilemma
von Edward St Aubyn
(Übersetzung: Herzke, Ingo)
Roman | Visionärer Gesellschaftsroman von einem der brillantesten Autoren der englischen Literatur
[Originaltitel: Double Blind]
Verlag: Piper Verlag GmbH
Hardcover / Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-492-05678-6
Erschienen: am 01.09.2021
Sprache: Deutsch
Format: 21,1 cm x 13,2 cm x 3,2 cm
Gewicht: 390 Gramm
Umfang: 288 Seiten

Preis: 24,00 €
keine Versandkosten (Inland)


Jetzt bestellen und schon ab dem 27. September in der Buchhandlung abholen

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

24,00 €
merken
klimaneutral
Der Verlag produziert nach eigener Angabe klimaneutral bzw. kompensiert die CO2-Emissionen aus der Produktion. Mehr Details finden Sie in unserer Klimabilanz.
über das Buch
über den/die Autorin
»Ich war vollkommen gefesselt von der Lektüre.« Ian Mc
Ewan
Mit ihrem neuen Geliebten Francis und der Ankunft ihrer engsten Freundin Lucy in London erweitert sich Olivias Horizont schlagartig. Bevor sie noch die beiden miteinander bekanntmachen kann, erhält Lucy eine bestürzende Nachricht - und setzt eine Kette von Ereignissen in Gang, aus denen keiner von ihnen unverändert herauskommt.»'Dilemma' ist ein Roman über die großen Ideen unserer Zeit, Medizin, Religion, Psycholgie. Doch so klug es einerseits ist - es ist vor allem eines: zutiefst bewegend.« The Guardian»Mit diesem Roman bestätigt St Aubyn seinen Rang als einer der brillantesten Autoren der englischen Literatur.« The Spectator»St Aubyns Roman vibriert vor lauter Energie und stellt die großen Fragen. Dabei liest er sich wie ein eleganter Tanz aus Themen und Ideen, der sofort berührt und mitreißt.« Prospect»Die Lektüre von Edward St Aubyn ist unauslöschlich.« Jonathan Franzen
Edward St Aubyn wurde 1960 in eine der bekanntesten Familien des englischen Adels geboren. Seine von der Kritik hochgelobten und international erfolgreichen Melrose-Romane wurde mit Benedict Cumberbatch in der Hauptrolle verfilmt und gelten bereits heute als moderne Klassiker und wurde unter die 100 bedeutendsten Romane der englischen Literatur gewählt. St Aubyn ist Vater zweier Kinder und lebt heute in Notting Hill, London.