Bitte Buchhandlung auswählen.

Bücher
Termine
Blog
E-Books
Fachbuch
Service
über uns
Anmelden
Gutscheine
Öffnungszeiten der Buchhandlung: Mo. bis Sa. 9:30 - 18 Uhr
WICHTIG: ab dem 8. März haben wir wieder für Sie geöffnet. Beachten Sie die Wichtigen Hinweise
Lieferdienst: Mo. - Sa., im Stadtgebiet per Fahrradkurier, rundrum per Auto
Telefon: 0541 33 103 0 (Osnabrück) oder 0441 92 494 0 (Oldenburg)
   WhatsApp-Nachricht
Der Weg des geringsten Widerstands
von Florian Werner
Ein Wanderbuch
Verlag: Nagel & Kimche
Reiseführer Hardcover
ISBN 978-3-312-01095-0
erschienen: 23.07.2018
Sprache: Deutsch
Abmessung: 20,8 cm x 12,8 cm x 2,9 cm
Gewicht: 389 Gramm
Umfang: 256 Seiten

jetzt bestellen und ab dem 12.05.2021 bei Bücher Wenner / Bültmann & Gerriets abholen
Lieferung nach außerhalb per Post/DHL bis 14.05.2021
Irrtum vorbehalten

21,00 € Gebundene Ausgabe
keine Versandkosten (Inland)

Detlef Scholz empfiehlt

Wo kommen wir hin, wenn wir kein Ziel haben? Florian Werner begibt sich alleine auf Wanderschaft. Im Gepäck ein Zelt, ein Schlafsack, keine Landkarte, dafür Mut und Humor - und der Vorsatz, stets den Weg des geringsten Widerstands zu gehen: Wenn der rechte Weg bergauf führt, geht der Wanderer nach links. Wenn der Wind von Westen weht, geht er nach Osten. Auf seiner Reise durch Deutschland trifft Werner allerhand kuriose Zeitgenossen. Er meditiert über Kartographie, Ziellosigkeit und die Philosophie des Wanderns. Eine wunderbare Reiselektüre!


über das Buch

Wo kommen wir hin, wenn wir kein Ziel haben? Im Sommer 2017 begibt sich Florian Werner alleine auf Wanderschaft. Im Gepäck ein Zelt, ein Schlafsack, keine Landkarte, dafür Mut und Humor - und der Vorsatz, stets den Weg des geringsten Widerstands zu gehen: Wenn der rechte Weg bergauf führt, geht der Wanderer nach links. Wenn der Wind von Westen weht, geht er nach Osten. Auf seiner Reise durch Deutschland trifft Werner allerhand kuriose Zeitgenossen. Er wird von Kühen verfolgt, von Zecken ausgesaugt und beim Zelten fast überfahren. Er meditiert über Kartographie, Ziellosigkeit und die Philosophie des Wanderns. Und er stellt fest: Der Weg des geringsten Widerstands birgt ganz eigene Abenteuer.

über den Autor

Florian Werner, 1971 geboren, promovierter Amerikanist, ist Buchautor und Journalist. Seine Werke wurden vielfach ausgezeichnet und übersetzt. Bei Nagel & Kimche erschienen "Die Kuh", "Dunkle Materie", "Schüchtern", "Verhalten bei Weltuntergang" und zuletzt "Helium und Katzengold". Werner lebt mit seiner Familie in Berlin.


Newsletter abonnieren
E-Mailadresse:
Sie erhalten in wenigen Augenblicken eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie diesen klicken, erhalten Sie unseren Newsletter (Double-Opt-In).